Autoren beginnend mit V

- Vergil (70 v. Chr. - 19 v. Chr.) -

Herkunft: Andes bei Mantua, Italien

Vergil, eigentlich Publius Vergilius Maro (nach einer in der Spätantike entstandenen Schreibweise auch Publius Virgilius Maro oder Virgil), ist neben Horaz der bedeutendste römische Dichter der „Augusteischen Zeit“. Als Autor der Aeneis, eines Versepos in zwölf Büchern, gilt er als Verfasser des Nationalepos der Römer. Überliefert ist auch seine Freundschaft zu einem weiteren bedeutenden Dichter, nämlich Publius Ovidius Naso. Sie pflegten stets einen regen Briefwechsel, der jedoch nur in Form weniger Fragmente erhalten ist.

Viele Angaben zu Vergils Biographie sind unsicher und beruhen auf spätantiken und frühmittelalterlichen Legenden.

  • 1
Liebe bezwingt ja das All, so mag sie auch uns denn bezwingen....
Vergil
  • 1