Bauernregeln

März (51)

Sie sind daran interessiert, welche Lostage im Monat März besonders wichtig sind, wenn es darum geht, bestimmte Pflanzen oder Obst zur richtigen Zeit zu säen bzw. zu ernten? Dann sind Sie hier in dieser Kategorie bei den Bauernregeln März genau an der richtigen Stelle. Das Team der Sprüche-Welt hat es sich zur Aufgabe gemacht, für jedes Monat im Jahr die wichtigsten Lostage in einer jeweiligen monatlichen Sammlung zusammenzustellen. Profitieren Sie schließlich und endlich von diesem großartigen Repertoire an Wetterregeln und vielen weiteren wertvollen Tipps rund um Bauernweisheiten und Bauernsprüche zum Monat März. Finden Sie die für Ihren Garten passenden Bauernregeln Wetter und verzeichnen Sie Erfolg anhand alter überlieferter Regeln, die sich mehr als positiv bewährt haben. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dieser Sammlung unsere Hilfe anbieten können und hoffen, dass wir Sie bald wieder in einer unserer Rubriken der Sprüche-Welt begrüßen dürfen.

 

Ist Marien schön und helle, gibt`s viel Obst auf alle Fälle.
Ist der Sonnenaufgang an Mariä Verkündigung klar, gibt's ein gutes Jahr.
Schöner Verkündigungsmorgen, befreit von vielen Sorgen.
Ist Marien schön und klar, naht die ganze Schwalbenschar.
Mariä Verkündigung schön und rein, wird das ganze Jahr recht fruchtbar
Ist es um Ludger draußen feucht, dann bleiben auch die Kornböden leicht.
Ist an Rupert der Himmel rein, so wird er' s auch im Juni sein.
Wie der Eustas, so der Frühling.
Wie St. Berthold gesonnen, so der Frühling wird kommen.
Wie der Quirin, so der Sommer.