Betr. Online-Adresse
Man nennt dich Müller schon seit Jahren,
nun will man Näheres erfahren.
Doch „Schrägstrich Müller Punkt de“
tut Online-Profi-Ohren weh.
Sich so PC-phonetisch zu blamieren,
wird ein Könner nie riskieren,
denn auch der einfachsten Adresse
gibt ein „Slash“ gleich mehr Noblesse.

Ein Leben ohne diesen Strich, den schrägen,
solltest du drum online-technisch nie erwägen.
Auch macht sich für dich extraflott
ein lockeres „Slash Müller Dot“
Zwar bleibt's an sich
bei Punkt und Strich,
es ändert sich auch nichts an Müller,
doch was den Rest betrifft-worldwide ein Knüller!

Quelle: "Poetisch problematisch"
www.worthupferl-verlag.de
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden