Dies Glas auf die Vergessenheit
Dies Glas auf die Vergessenheit
erlittner Ungerechtigkeiten,
auf Freundschaft und auf Fröhlichkeit,
die wahren Quellen güldner Zeiten!
Wer sich nicht gern vertraulich freut,
den muss bereits der Teufel reiten.
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden