Aphorismen

Politik (72)

Wir freuen uns, dass Sie den Weg in unseren politischen Bereich der Aphorismen-Sammlung gefunden haben und möchten Sie ganz herzlich begrüßen. Mit unserer umfangreichen Sammlung erstklassiger und reißerisch verfasster Aphorismen Politik zeigen wir Ihnen, dass die Politik nicht immer nur von der schlechten und negativen Seite gesehen werden soll. Unsere Zitate Politik und Sprüche Politik sind genau genommen inhaltlich so konzipiert, dass sie die vielseitigen Facetten der Politik beleuchten. Dabei kann es schon mal vorkommen, dass der ein oder andere Aphorismus bzw. das ein oder andere Zitat Politik die Thematik der Politik in seinen / ihren satirischen Bann zieht. Wir können Ihnen somit eine breit gefächerte Zusammenstellung humorvoller, seriöser, teils positiver / teils negativer, lustiger, satirischer Aphorismen zur Thematik der Politik präsentieren. Lassen Sie sich von Ihrer gewohnten Meinung und Einstellung zu diesem Themengebiet abbringen und lernen sie dieses schlichtweg mal auf eine völlig andere Art und Weise kennen. Sie werden überrascht sein, welch positive und satirisch behandelbare Seiten die Politik inne hat. Durchstöbern Sie unsere Sammlung und lassen Sie sich vom Gegenteil Ihrer bisherigen Meinung zur Politik überzeugen. Wir wollen Sie natürlich nicht dazu bringen, Ihre bisherige Einstellung zur Politik zu revidieren, sondern diese spezielle Thematik aus anderen Blickwinkeln zu betrachten – und zwar von jenen berühmter und namhafter Autoren, Schriftsteller, Denker und Philosophen. Entdecken Sie sofort, wie Goethe, Schiller und Co. zur Politik stehen. Viel Spaß dabei wünscht Ihnen das Team der Sprüche-Welt!

 

Wie auf dem Meere, so gibt es auch in der Politik eine trügerische Windsti
Jede Politik ist schlecht, die den Charakter verdirbt.
Die wahre Politik ist nichts anderes als die Berechnung der Kombinationen u
Volksvertreter – und kann nichts vertreten als seine Stiefel.
Der weite, schmutzige Mantel des politischen Interesses deckt alle zu.
Jeder Deutsche durchlebt eine Phase, wo er mit Macht Politik betreibt und e
Die politische Tugend fordert Selbstverleugnung, und die fällt dem Mensche
Die politische Freiheit besteht in der Sicherheit oder wenigstens in dem Gl
Es ist in der Politik wie im Krieg: Der verlorene Augenblick kommt nicht me