Postalische Ehrenrettung
Das World Wide Web macht viele User,
je mehr es wächst, umso konfuser.
Da unentwegt die Worte wabern,
steigt die Gefahr, doof mitzulabern.
Wobei schon hundertvierzig Zeichen reichen
für Gequassel ohnegleichen.

Aus diesem Grund läuft manches schief.
Da lob ich mir doch einen Brief:
Hier merkt der Mensch vor leerem Blatt,
wie wenig er zu sagen hat.
Zum Glück zwingt Fehlen eigener Gedanken
uns in erfreulich enge Schranken.

Der Adressat wird es stets danken.

Quelle: "Poetisch problematisch"
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden