Aphorismen

Geburtstag (16)

Guten Tag und herzlich willkommen bei Geburtstag, Feste, Feiern und unseren unzähligen Aphorismen zum Geburtstag. Sie sind zu der Überlegung gekommen, dass gekaufte und langweilige Glückwunschkarten zum Geburtstag längst aus der Mode gekommen sind? Sie beurteilen die darauf gedruckten Glückwunschsprüche als eintönig und schon längst aus der Mode gekommene Floskeln? Dann sind Sie in der Welt der Sprüche im Rahmen der Kategorie für Aphorismen Geburtstag genau richtig. Wir zeigen Ihnen mit unseren klassischen rhetorischen Sinnessprüchen, was das Feiern eines Geburtstages überhaupt bedeutet und was in diesem Sinne genau dahintersteckt. Die aus unserem breit gefächerten Repertoire stammenden Aphorismen beleuchten das Fest des Geburtstages aus einem ganz anderen Blickwinkel ; um genau zu sein, wird die Sinnhaftigkeit des Geburtstages näher beleuchtet und auf ein völlig neues, aber klassisch weises, Niveau gehoben. Durchstöbern Sie unsere Aphorismen-Ecke zum Thema „Weisheiten Geburtstag“ und verleihen Sie Ihrer zu verschenken Glückwunschkarte zum Geburtstag ein einzigartiges Flair. Verzichten Sie auf einfältige Sprüche wie „Alles Gute zum Geburtstag!“ und überbringen Sie dem Jubilar / der Jubilarin stattdessen einen weisen Sinnesspruch, der eine einzigartige Bedeutung aufweist und auf vielfältige Weise zu hinterfragen ist. Viel Spaß beim Durchforsten unserer Sammlung und auf ein baldiges Wiedersehen in unserem Portal freut sich das Team der Sprüche-Welt!

 

An seinem Geburtstag hat man zwei Möglichkeiten: Jammern und trauern über
Die Leute, die nicht zu altern verstehen, sind die gleichen, die nicht vers
Es ist ein Jammer, dass die Spanne immer so kurz ist zwischen der Zeit, wo
Jung zu bleiben und alt zu werden ist das höchste Gut.
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt
Das Alter, das man haben möchte, verdirbt das Alter, das man hat.
Die Kindheit ist jene herrliche Zeit, in der man dem Bruder zum Geburtstag
Geliebt, gelebt, geraucht, gesoffen - und dann auf den Doktor hoffen.
Wo saufen eine Ehre ist, kann Kotzen keine Schande sein.
Im Becher ersaufen mehr als im Meer.